Archiv
laufendes Jahr

Carl Andre. Poems

Carl Andre. Poems
© Photography: Grant Cornett, Saugerties

Carl Andre. Poems
© Photography: Simon Schmid / NB, Bern

Carl Andre. Poems
© Photography: Simon Schmid / NB, Bern

Herausgeber:
Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen

Gestaltung:
Nicolas Eigenheer, Vera Kaspar, Zürich

Druck:
Musumeci S.p. A., Quart

Verlag:
JRP | Ringier Kunstverlag AG, Zürich

ISBN:
978-3-03764-364-8

Der in Zusammenarbeit mit dem Schaffhauser Museum zu Allerheiligen entstandene Katalog über Carl Andres Gedichte gibt ein gutes Beispiel dafür, wie sich Buchgestaltung im Rahmen eines Verlagsprogramms weiterentwickeln kann. Obwohl das ungewohnte, fast quadratische Format und einige konzeptionelle Entscheidungen bereits für frühere Künstler-Monografien des Verlags prägend waren, z.B. für den im letztjährigen Wettbewerb der schönsten Schweizer Bücher ausgezeichneten Band über Pierrette Bloch, wirkt das neue Buch nicht wie eine Wiederholung. Es geht sorgfältig auf Andres Material ein und bringt es gut zur Geltung. Trotz Routine ist die Gestaltung in allen Details überlegt und souverän. Die konsequente Anordnung von zwei oder vier Werkabbildungen pro Doppelseite erlaubt eine optimale Integration variierender Querund Hochformate. Auch die Qualität der Wiedergabe ist hoch. Das Gestalterteam agiert ohne Ironie und scheut nicht vor Eleganz zurück. Das Vorgehen wirkt aber nicht altmodisch, sondern eher wäre von einem neuen und ganz eigenen klassischen Stil zu sprechen.

zurück