Archiv
laufendes Jahr

Vitra Design Museum

Nomination

Kategorie

Interior Design, Market

Prämiert wurde

'Heimliche Helden. Das Genie alltäglicher Dinge'
Kurator: Jochen Eisenbrand
Assistenzkuratorin: Laura Hompesch
Ausstellungsgestalter: Dieter Thiel


www.design-museum.de

Resources

'Heimliche Helden. Das Genie alltäglicher Dinge'

'Heimliche Helden. Das Genie alltäglicher Dinge'

'Heimliche Helden. Das Genie alltäglicher Dinge'

'Heimliche Helden. Das Genie alltäglicher Dinge'

Essay

Die als Wanderausstellung konzipierte Schau 'Heimliche Helden. Das Genie alltäglicher Dinge' zeigt 36 bekannte, aber wenig beachtete Klassiker des Alltagsdesigns. Sie informiert über deren Geschichte und führt dem Publikum die Bedeutung dieser unscheinbaren Gegenstände vor Augen. Für alle Objekte wurden Schaukästen entwickelt, die in ihrer Grundform und Materialität miteinander korrespondieren, sich aber in Farbigkeit, unterschiedlichen Abmessungen und einer jeweils individuellen Inszenierung voneinander unterscheiden. Darin werden die Exponate zusammen mit Patentschriften, Werbematerial und Kurzfilmen präsentiert. Beispielhaft illustriert die Schau darüber hinaus die Wirkungsgeschichte der 'heimlichen Helden' in Design und Kunst.
 
Kommentar der Nominatoren:
Den Ausstellungsmachern ist eine gekonnte Inszenierung der scheinbar banalen Alltagsgegenstände gelungen, bei der jedes Objekt einen individuell zugeschnittenen Ausstellungskubus erhält, in dem seine Funktion augenzwinkernd und kokett zugleich illustriert wird. Kurzweilig verfasste Texte vermitteln dazu gehaltvolle Hintergrundinformationen.