Archiv
laufendes Jahr

ELEKTROSMOG: Valentin Hindermann / Marco Walser

Verschiedene

Verschiedene
© BAK

Verschiedene
© BAK

Overview

Kategorie

Grafikdesign

 

Werk

Verschiedene Drucksachen

Essay

Die eingereichten Arbeiten von Elektrosmog umfassen eine grosse Palette von Auftragsarbeiten für verschiedene Institutionen wie auch Kulturorte der Off-Szene. Darunter befinden sich nebst Katalogen und Magazinen Teile der visuellen Ausstellungskommunikation des Kunsthauses Glarus, ebenso das 'Corporate Design' für das nun geschlossene alternative Esslokal Bananen + Frucht in Zürich. Ausgangspunkt des gestalterischen Schaffens ist das schier unersättliche und furchtlose Interesse an jeglichen Druckerzeugnissen der visuellen Alltags-Kultur. Die Handschrift der beiden zeichnet sich nicht primär durch eine wieder erkennbare grafische Sprache, sondern durch eine kühne Synthese vieler grafischer Spielformen aus. Kennzeichen der Arbeitsmethode von Elektrosmog ist einerseits der vielfältige und doch immer projektbezogene Einsatz von unterschiedlichsten Werkzeugen und Materialien, andererseits eine grosse Portion Ironie sowie die konzeptionelle Disziplin und Sorgfalt, mit welcher sie eine Aufgabe realisieren.

Biografie

Name

Valentin Hindermann

 

Gruppenname

Büro 146

 

Geboren

1966

Ausbildung

Graphic designer

 

auch im Jahr

2007 2017


 

Webseite

buero146.ch

Biografie

Name

Marco Walser

 

Gruppenname

Elektrosmog

 

Geboren

1973

Ausbildung

Visueller Gestalter, Studienbereich Visuelle Kommunikation

 

auch im Jahr

2007


 

Webseite

www.esmog.org