Archiv
laufendes Jahr

IKOU TSCHÜSS: Carmen D’Apollonio / Guya Marini

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© BAK / Michel Bonvin

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© BAK / Michel Bonvin

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© BAK / Michel Bonvin

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© BAK / Michel Bonvin

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© BAK / Michel Bonvin

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© BAK / Michel Bonvin

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© BAK / Michel Bonvin

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© Horst Diekgerdes / Thomas Petit

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© Horst Diekgerdes / Thomas Petit

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© Horst Diekgerdes / Thomas Petit

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© Horst Diekgerdes / Thomas Petit

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© Horst Diekgerdes / Thomas Petit

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© Horst Diekgerdes / Thomas Petit

Sommer- und Winterkollektion, 2008 / 2009
© Horst Diekgerdes / Thomas Petit

IKOU TSCHÜSS, Sommer- und Winterkollektion, Video

IKOU TSCHÜSS, Sommer- und Winterkollektion, Video

IKOU TSCHÜSS

IKOU TSCHÜSS

IKOU TSCHÜSS

IKOU TSCHÜSS

IKOU TSCHÜSS

Overview

Kategorie

Modedesign

 

Werk

Eine handgedruckte und handgemachte Modekollektion (Frau, Mann, Kind, Interieur)

Essay

Handgestrickte Haute-Couture

IKOU TSCHÜSS gewinnen mit ihrer Modekollektion (Sommer und Winter 2008/2009) einen Eidgenössischen Preis für Design. Von verspielten, an die Seventies erinnernden Strickkleidern, handbedruckten T-Shirts in zartbuntem Farbenmix für Mann, Frau und Kind geht die vielfältige Palette über Foulards, Gürtel und Halsketten bis hin zu handbestickten Sofakissen für das Interieur. Hinter IKOU TSCHÜSS stehen die beiden jungen Zürcher Designerinnen Guya Marini und Carmen D'Apollonio: Anfang der 1990er Jahre lernten sie sich in Zürich kennen und begannen im Jahr 2006 mit ihrer Zusammenarbeit. Im Winter 2006 erschien bereits ihre erste Kollektion, bestehend aus Strickwaren und ersten handbedruckten T-Shirts. Bis heute entstanden fünf weitere Modekollektionen. Zuvor pendelten die beiden Töchter italienischer Einwanderer (Guya Marini als Stylistin für Paco Rabanne in Paris und Künstlerassistentin Carmen D'Apollonio bei Urs Fischer in New York) zwischen Zürich und dem Ausland hin- und her.

'Ikou' bedeutet auf Japanisch 'los geht's'! Von Zürich bis Tokyo sind die verspielten Strickstücke von IKOU TSCHÜSS heute gefragt, mittlerweile werden weltweit über 20 Boutiquen beliefert. Ihre bedruckten Seidenfoulards mit Häkelbordüren aus Recyclingschnüren sind zum begehrten Markenzeichen geworden und fanden in zahlreichen namhaften internationalen Modemagazinen (wie etwa 'Vogue', 'Elle', 'Jalouse') Anklang.

Kernpunkte der Philosophie des jungen Modelabels sind die Handarbeit (Strickware, Häkelbordüren, Handdrucke, Farbdesign) und die lokale Entstehung. In der Verbindung von altbekannter, traditioneller Handarbeit mit unüblichen Materialien wird das angestaubte Image von Häkelarbeiten aufgefrischt. Mittlerweile hat sich ein grosser Kreis von Freunden und Grossmüttern rund um Zürich etabliert, bei dem alle Beteiligten mit Motivation mithäkeln und mitstricken. Jedes Stück ist somit ganz und gar in der Schweiz entstandene Handarbeit. Eine maschinelle Produktion als kostengünstigere Variante lehnen die beiden Jungdesignerinnen entschieden ab.

Die Kollektion von IKOU TSCHÜSS ist innovativ, frech, frei und verspielt. Sie zeigt Experimentierfreude in Technik, Materialität und Farbgebung und überzeugt durch die starke philosophische Linie dahinter.
Anna Wacker

 

Biografie

Name

Carmen D'Apollonio

 

Gruppenname

Ikou Tschüss GmbH

 

Geboren

1973

Ausbildung

Fashion designer

 

auch im Jahr

2017


 

Webseite

www.ikoutschuss.com

Biografie

Name

Guya Marini

 

Gruppenname

Ikou Tschüss GmbH

 

Geboren

1974

Ausbildung

Fashion designer

 

auch im Jahr

2017


 

Webseite

www.ikoutschuss.com