Zoé Aubry

Impact, en quête de révolution, 2015-2018
© BAK / Etienne Malapert

Impact, en quête de révolution, 2015-2018
© BAK / Etienne Malapert

Impact, en quête de révolution, 2015-2018
© Zoé Aubry

Impact, en quête de révolution, 2015-2018
© Adeline Mollard

Impact, en quête de révolution, 2015-2018
© Zoé Aubry

Impact, en quête de révolution, 2015-2018
© Zoé Aubry

Impact, en quête de révolution, 2015-2018
© Zoé Aubry

Overview

Kategorie

Fotografie

 

Werk

Impact, en quête de révolution, 2015-2018

Biografie

Name

Zoé Aubry

 

Geboren

1993

Ausbildung

Photographer


 

Webseite

www.z-aubry.com

Essay

Bilder, die den beharrlichen Kampf der Protagonisten der jurassischen Autonomiebewegung zeigen, erzeugen ein kollektives Gedächtnis zwischen Symbolhaftigkeit und Vertrautheit. Gleich einer Anthropologin sucht Zoé Aubry die ikonografischen Spuren dieser unruhigen Vergangenheit, indem sie Archivbilder mit eigenen aktuellen Fotografien zusammenbringt, die an die Entschlossenheit des Kampfes erinnern. Ihr fotografischer Ansatz verbindet lokale Geschichte und individuelle Erfahrung und sieht sich als kritischen Beitrag zur gegenwärtigen Gesellschaft.