Archiv
laufendes Jahr

Walter Steiger

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

© BAK / Ruth Erdt

Essay

Die Eidgenossenschaft ehrt Walter Steiger (geb. 1942) mit einem Grand Prix Design für sein Werk als Schuhdesigner. Seit über vierzig Jahren begeistert er die internationale Modewelt mit seinen Prêt-à-Porter-Entwürfen. 1974 öffnete der gelernte Schuhmacher seine erste Boutique in Paris an der Rue du Tournon und begann bald darauf eng mit bekannten Modedesignern wie Karl Lagerfeld oder Claude Montana zusammenzuarbeiten und designt Schuhe für die Marken Chloé, Kenzo sowie Alaïa. Bis heute sind die Designs von Walter Steiger für unzählige Modedesigner ein wichtiger Bestandteil der Kollektionen und immer wieder wird der gebürtige Genfer wegen seiner unverkennbar schlicht-eleganten Formensprache angefragt. Um sich von der Aktualität von Steigers Entwürfen überzeugen zu können, genügt ein Besuch der zahlreichen Modeblogs oder das Blättern in der internationalen Fachpresse. 2009 sind die beiden Söhne Paul und Giulio mit in das Geschäft eingestiegen und gemeinsam haben sie die Boutique Maison 'Steiger Bottier' an der Avenue Matignon in Paris eröffnet. Dort werden massgeschneiderte Schuhe gefertigt – ein Zusammenspiel von Luxus, meisterlichem Handwerk und Exklusivität.

BAK Grand Prix Design 2011: Laudatio Walter Steiger